23-24.989.152 Ökonomie und Migration

Veranstaltungsdetails

Lehrende: Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder

Veranstaltungsart: Seminar

Anzeige im Stundenplan: Ökon. & Migration

Semesterwochenstunden: 4

Credits: 6,0

Unterrichtssprache: Deutsch

Min. | Max. Teilnehmerzahl: - | 40

Kommentare/ Inhalte:
Zugang zum Kursmaterial und Kommunikationsportal:
- https://www.wisocommsy.uni-hamburg.de
- siehe Seminar: Ökonomie und Migration (Beblo, Schröder)
- Teilnahme-Code: wird in der Veranstaltung bekannt gegeben

ACHTUNG: Alle für den Kurs relevanten Informationen, einschließlich Terminänderungen und Änderungen im Ablaufplan, werden nach der ersten Woche ausschließlich über WiSoCommSy kommuniziert. Sie sind selbst dafür verantwortlich, sich rechtzeitig zu informieren.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen, um das Kursmaterial zu bearbeiten und sich auszutauschen. Wir ermutigen Sie, Ihre Fragen immer zunächst „öffentlich“ (in der Veranstaltung auf WiSoCommSy) zu stellen, damit alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer davon profitieren, bevor Sie eine private Anfrage per Mail stellen. Wir ermutigen Sie außerdem, andere an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen, wenn Sie Antworten auf die Fragen haben.

Lernziel:
In diesem Seminar werden wir die Interaktionen zwischen Ökonomie und Migration aus volkswirtschaftlicher Sicht betrachten. Die in der Veranstaltung vermittelte Theorie und Empirie soll Ihnen ermöglichen, das Themengebiet Migration ökonomisch fundiert analysieren zu können. Ziel ist es, mit dem erworbenen Grundlagenwissen bekannte und häufig vorgetragene Behauptungen und beobachtete Phänomene zum Einfluss und der Beeinflussung von Migration im wirtschaftlichen Kontext wissenschaftlich hinterfragen zu lernen.

Vorgehen:
Bitte beachten Sie, dass wir einem engen Zeitplan folgen. Damit der reibungslose Ablauf gewährleistet ist und Sie den größtmöglichen Lernerfolg erzielen können, sind wir darauf angewiesen, dass Sie alle Termine einhalten. Wir greifen auf Vorkenntnisse aus den Kursen Mikroökonomik und Arbeitsmarktökonomik zurück. Für einen erfolgreichen Abschluss empfehlen wir Ihnen, einen dieser beiden Kurse besucht zu haben.  

Im Seminar machen wir Sie zunächst mit den grundlegenden Ansätzen zur quantitativen ökonomischen Migrationsforschung vertraut und üben das wissenschaftliche Arbeiten, u.a. in Form eines Essays (Block 2). Anschließend werden Sie das Gelernte in Ihren Hausarbeiten anwenden und uns ein Kurzexposé im Rahmen eines Beratungstermins präsentieren (Block 3). Nach Abgabe der Hausarbeiten erhalten Sie jeweils die Arbeit eines/r Kommilitonen/in, zu der Sie ein kurzes Feedback verfassen, welches wir in Block 4 in Kleingruppen besprechen. Anschließend präsentieren Sie Ihre überarbeitete Argumentation (Block 5). Die Prüfungsleistung der LV besteht aus der Hausarbeit (Umfang 2000 Wörter), dem Referat, Ihrem Kommentar zu einer anderen Hausarbeit und einem Essay.

Block 1: Einführung

12.10.2015 Thematische und organisatorische Einführung in das Seminar

Block 2: Input

19.10.2015 Ökonomische Theorie der Migration I

26.10.2015 Grundlagen Wissenschaftliches Arbeiten I

02.11.2015 Abgabe Essay + Besprechung Essay + Grundlagen Wissenschaftliches Arbeiten II

09.11.2015 Empirische Befunde zur Zuwanderung nach Deutschland   

16.11.2015 Interessantes Thema

23.11.2015 Diskriminierung                   

30.11.2015 Brain Drain / Brain Gain  & Flüchtlinge

                + Themenvergabe

07.12.2015 Rücküberweisungen (inkl. Gastvortrag von Dr. Kristin Göbel)

Block 3: “Schreibphase” 30.11.-02.01.; Abgabe Hausarbeit: 04.01.2016

14.12.2015 Beratungen in Einzelterminen

Block 4: Feedbackrunden

11.01.2016 Feedbackgespräche in Kleingruppen

Block 5: Präsentation der Hausarbeit im Seminar

18.01.2016 Präsentationen I

25.01.2016 Präsentationen II

 

Literatur:
Die verwendete Literatur besteht aus wissenschaftlichen Fachartikeln, die im Kurs zur Verfügung gestellt werden.

Zusätzliche Hinweise zu Prüfungen:
Die Prüfungsleistung im Seminar besteht aus vier Teilen:

1. Hausarbeit (max. 2000 Wörter), Abgabe: 04.01.2016 (im Studienbüro und elektronisch auf WiSoCommSy hochladen)

2. Feedback zu einer (zugewiesenen) Hausarbeit eines Kommilitonen/einer Kommilitonin, Abgabe: 11.01.2016 (nur auf WiSoCommSy)

3. Präsentation der Argumentation als Referat 

4. Essay (1 Seite)

Sie können alle vier Teilprüfungsleistungen auf Wunsch auch in englischer Sprache erbringen. Außerdem besteht die Möglichkeit, im Rahmen des Seminars eine große Hausarbeit anzufertigen. Sprechen Sie dafür so früh wie möglich die Kursleiterinnen an.

Bereiten Sie sich bitte zu jedem Seminartermin vor, indem Sie das Material zur jeweiligen Veranstaltung lesen und reflektieren, sodass Sie in der Lage sind, Fragen zu stellen und aktiv an Diskussionen teilzunehmen.

Termine
Datum Von Bis Raum Lehrende
1 Mo, 12. Okt. 2015 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
2 Mo, 19. Okt. 2015 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
3 Mo, 26. Okt. 2015 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
4 Mo, 2. Nov. 2015 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
5 Mo, 9. Nov. 2015 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
6 Mo, 16. Nov. 2015 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
7 Mo, 23. Nov. 2015 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
8 Mo, 30. Nov. 2015 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
9 Mo, 7. Dez. 2015 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
10 Mo, 14. Dez. 2015 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
11 Mo, 4. Jan. 2016 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
12 Mo, 11. Jan. 2016 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
13 Mo, 18. Jan. 2016 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
14 Mo, 25. Jan. 2016 12:15 15:45 VMP 9 A411 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder
Veranstaltungseigene Prüfungen
Beschreibung Datum Lehrende Pflicht
1. Hausarbeit Mo, 4. Jan. 2016 23:55-23:59 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder Ja
2. Große Hausarbeit Do, 31. Mär. 2016 23:55-23:59 Prof. Dr. Miriam Beblo; Melanie Schröder Ja
Übersicht der Kurstermine
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
Lehrende
Prof. Dr. Miriam Beblo
Melanie Schröder