24-301.10 Methoden der empirischen Sozialforschung - Vorlesung

Veranstaltungsdetails
Schließen 

Lehrende: Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp

Veranstaltungsart: Vorlesung

Anzeige im Stundenplan: VL Methoden 1

Semesterwochenstunden: 2

Credits: 4,0

Unterrichtssprache: Deutsch

Min. | Max. Teilnehmerzahl: 10 | 450

Weitere Informationen:
Verwendbar in folgenden Studiengängen bzw. Modulen:
- B.A. Soziologie (Hauptfach): MM 1 - Methoden der empirischen Sozialforschung (unbenotete Studienleistung)
- B.A. Politikwissenschaft (Hauptfach): MM 1 - Methoden der empirischen Sozialforschung (unbenotete Studienleistung)
- B.A.-Nebenfach Soziologie: MM - Methoden der empirischen Sozialforschung (benotete Prüfung)
- B.A.-Nebenfach Politikwissenschaft: MM - Methoden der empirischen Sozialforschung (benotete Prüfung)
- Bachelor-Teilstudiengang Sozialwissenschaften (Lehramt): Modul Methoden der empirischen Sozialforschung (benotete Prüfung)
- B.A.-Studiengänge: Freier Wahlbereich (unbenotete Prüfung)
- M.A. Lateinamerikastudien: Freier Wahlbereich (unbenotete Prüfung)

Kommentare/ Inhalte:
Die Vorlesung bietet eine umfassende Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung. Sie startet mit der Diskussion von Grundproblemen der Möglichkeit der empirischen Beobachtung der uns umgebenden (sozialen) Welt und der Gewinnung gültiger Kenntnisse über diese Welt und gibt dann einen Überblick über Standardverfahren der Datenerhebung, welche in Soziologie und Politikwissenschaft regelmäßig genutzt werden. Die Vorlesung schließt mit einer Überleitung zu grundlegenden Verfahren der auswertenden Beschreibung quantitativer Daten.

Die Vorlesung ist der erste Teil des Methodenmoduls 1. Der zweite Teil dieses Moduls ist der projektorientierte Grundkurs im folgenden Sommersemester. Die Vorlesung soll unter anderem auch auf die Arbeit in den Gruppenprojekten vorbereiten.

Lernziel:
Am Ende der Vorlesung sollen die Studierenen einen grundlegenden Überblick über Methodologie und Methoden der empirischen Sozialforschung haben. Dieser Überblick soll dazu befähigen, das Gruppenprojekt im Rahmen des Grundkurses Methoden als zweitem Teil dieses Moduls erfolgreich abschließen zu können.

Für das gesamt Modul gilt: Die zu erwerbenden Fähigkeiten sind Grundfertigkeiten, die für jede sozialwissenschaftliche Tätigkeit benötigt werden, unabhängig davon, ob es sich um eine wissenschaftliche Tätigkeit im engeren Sinne, um eine wissenschaftlich beratende, praktisch politische, administrative oder auch um eine professionell Information sammelnde und aufbereitende Tätigkeit handelt. Daher soll in diesem Modul ein wissenschaftliches Verständnis des Einsatzes empirischer Methoden der Sozialforschung aufgebaut werden.

Vorgehen:
Der Kurs wird als Vorlesung gehalten. In der Vorlesung wird grundlegend in die Themen eingeführt. Eine Vertiefung der Kenntnisse der einzelnen Themenbereiche muss ausgehend vom Vorlesungsstoff im Selbststudium erarbeitet werden Das Selbststudium wird unterstützt durch eine Kurseinheit auf der E-Learning-Plattform OLAT (näheres dazu in der ersten Vorlesung), die Selbstests (multiple choice) zu allen besprochenen Themen anbietet. Ausgewählte Fragen der Selbsttests werden bereits in der VL mit Hilfe eines Hörsaalabstimmungssystems erarbeitet.

Literatur:
Zur vorbereitenden Lektüre empfehle ich das Kapitel 2 aus Joachim Behnke/Nina Baur/Nathalie Behnke, 2006: Empirische Methoden der Politikwissenschaft. Paderborn: Schöningh.
Zur Anschaffung empfehle ich Andreas Diekmann (neueste Auflage): Empirische Sozialforschung. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt (ältere Auflagen können auch genutzt werden).

Zusätzliche Hinweise zu Prüfungen:
Studien-/Prüfungsleistung: Onlinetest (bzw. als zweiter Prüfungstermin schriftliche Klausur)
Bewertungsschema: siehe Studiengang im Abschnitt "Weitere Informationen" (s.o.)

1. Prüfungstermin: Semesterbegleitender Online-Test
2. Prüfungstermin: Schritliche Nachklausur am Donnerstag, 30.03.2017, 12:00-14:00 im Hörsaal Erzwiss.

Ausgabeort der bewerteten Studienleistungen (betrifft nur die Nachklausur): Studienbüro Sozialwissenschaften

Termine
Datum Von Bis Raum Lehrende
1 Do, 20. Okt. 2016 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
2 Do, 27. Okt. 2016 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
3 Do, 3. Nov. 2016 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
4 Do, 10. Nov. 2016 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
5 Do, 17. Nov. 2016 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
6 Do, 24. Nov. 2016 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
7 Do, 1. Dez. 2016 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
8 Do, 8. Dez. 2016 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
9 Do, 15. Dez. 2016 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
10 Do, 22. Dez. 2016 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
11 Do, 12. Jan. 2017 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
12 Do, 19. Jan. 2017 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
13 Do, 26. Jan. 2017 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
14 Do, 2. Feb. 2017 12:15 13:45 ESA A Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp
Prüfungen im Rahmen von Modulen
Modul (Startsemester)/ Kurs Leistungs­kombination Prüfung Datum Lehrende Bestehens­pflicht
24-301 Methodenmodul 1: Methoden der empirischen Sozialforschung (WiSe 14/15) / 24-301.10  Methoden der empirischen Sozialforschung - Vorlesung Studienleistung (Klausur) 5  Studienleistung (Online-Tests) k.Terminbuchung Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
6  Studienleistung (Klausur) Do, 30. Mär. 2017, 12:00 - 14:00 Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
24-301 Methodenmodul 1: Methoden der empirischen Sozialforschung (WiSe 13/14) / 24-301.10  Methoden der empirischen Sozialforschung - Vorlesung Studienleistung (Klausur) 7  Studienleistung (Online-Tests) k.Terminbuchung Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
8  Studienleistung (Klausur) Do, 30. Mär. 2017, 12:00 - 14:00 Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
24-423 Nebenfachmodul C: Methoden der empirischen Sozialforschung (WiSe 14/15) / 24-426.10  Methoden der empirischen Sozialforschung - Vorlesung Klausur 5  Online-Tests k.Terminbuchung Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
6  Klausur Do, 30. Mär. 2017, 12:00 - 14:00 Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
BASoz-LA005 Methoden der empirischen Sozialforschung (WiSe 13/14) / 24-426.10  Methoden der empirischen Sozialforschung - Vorlesung Klausur 7  Online-Tests k.Terminbuchung Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
8  Klausur Do, 30. Mär. 2017, 12:00 - 14:00 Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
BASoz-LA005 Methoden der empirischen Sozialforschung (WiSe 12/13) / BASoz-NF202  Methoden der empirischen Sozialforschung - Vorlesung Klausur 9  Online-Tests k.Terminbuchung Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
10  Klausur Do, 30. Mär. 2017, 12:00 - 14:00 Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
BASoz-LA005a Methoden der empirischen Sozialforschung (Lehramt an Gymnasien, 1. Unterrichtsfach) (WiSe 13/14) / 24-426.10  Methoden der empirischen Sozialforschung - Vorlesung Klausur 7  Online-Tests k.Terminbuchung Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
8  Klausur Do, 30. Mär. 2017, 12:00 - 14:00 Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
PolBA-NF_MM Methodenmodul: Methoden der empirischen Sozialforschung (WiSe 12/13) / PolBA-NF_MM_01  Methoden der empirischen Sozialforschung - Vorlesung Klausur 9  Online-Tests k.Terminbuchung Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
10  Klausur Do, 30. Mär. 2017, 12:00 - 14:00 Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
PolBA-NF_MM Methodenmodul: Methoden der empirischen Sozialforschung (WiSe 13/14) / PolBA-NF_MM_01  Methoden der empirischen Sozialforschung - Vorlesung Klausur 7  Online-Tests k.Terminbuchung Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
8  Klausur Do, 30. Mär. 2017, 12:00 - 14:00 Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
SowiLA-07_Methoden Methoden der empirischen Sozialforschung (Lehramt Sozialwissenschaften) (WiSe 14/15) / 24-426.10  Methoden der empirischen Sozialforschung - Vorlesung Klausur 5  Online-Tests k.Terminbuchung Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
6  Klausur Do, 30. Mär. 2017, 12:00 - 14:00 Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp Ja
Veranstaltungseigene Prüfungen
Beschreibung Datum Lehrende Pflicht
1. Online-Tests k.Terminbuchung Ja
2. Klausur Do, 30. Mär. 2017 12:00-14:00 N.N. Ja
Übersicht der Kurstermine
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
Lehrende
Prof. Dr. Kai-Uwe Schnapp